Neue Gentherapie kostet 2,1 Millionen Do

Neue Gentherapie kostet 2,1 Millionen Dollar: Spinale Muskelatrophie – Die US-Arzneimittelbehörde FDA hat am Freitag die Gentherapie Onasemnogen Abeparvovec (Zolgensma™) zugelassen. Sie soll zur Behandlung der Erbkrankheit Spinale Muskelatrophie (Muskelschwund) bei Säuglingen und Kleinkindern bis zu zwei Jahren zur Anwendung kommen. Die Behandlungskosten liegen in Millionenhöhe. http://ow.ly/NMHT50uqhHP

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s