Das Gehirn erholt sich erst langsam: Alk

Das Gehirn erholt sich erst langsam: Alkoholkrankheit – Hören alkoholabhängige Patienten mit dem Trinken auf, schreiten die Schäden im Gehirn noch mindestens sechs Wochen lang fort. Dieses Ergebnis einer aktuellen Studie unterstreicht die Notwendigkeit längerer Abstinenzperioden. http://ow.ly/6zel50pD5sp

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s